Inhalt

Sie sind hier:

Jetzt bin ich dran! Selbstmanagement nach dem Zürcher Ressourcen Modell

Do, 24.05.2018, 09:00 - 13:00 Uhr
Unregelmäßige Einzeltermine 09.05.2018; 18.05.2018; 24.05.2018 Standort anzeigen

Frau mit vielen Armen © Fotolia.comDen Wiedereinstieg selbstbewusst und zielgerichtet starten, motiviert bleiben!

Ganz nach diesem Motto geht es in dieser Workshop-Reihe darum, Klarheit über Ihre beruflichen und persönlichen Wünsche, Bedürfnisse und Ziele zu gewinnen. Sie brauchen neue Impulse und berufliche Perspektiven? Dann bietet dieser Workshop Ihnen professionelles Coaching, das Sie in dieser Entwicklung fördert und aus persönlichen Unsicherheiten Stärken und Ressourcen entwickelt. Der Austausch mit Frauen in ähnlichen Situationen schafft die Basis für ein persönliches Netzwerk, das Sie stärkt und nachhaltig motiviert.

Am 07.05.2018 der Zeit von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr starten wir mit dem Workshop: Jetzt bin ich dran! Selbstmanagement nach dem Zürcher Ressourcen Modell. Die weiteren Termine sind: 09.05./18.05./24.05.2018 ebenfalls von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Der Workshop findet in den Räumlichkeiten der ProArbeit, Bahnhofstr. 36 in Osterholz-Scharmbeck statt.

Frau Imke Leith, KELE-Coaching, www.kele-coaching.com wird Sie im Workshop begleiten.

Frau Imke Leith hat sich als Coach und Trainer auf die Themen: Lebens- und Berufswegplanung, Selbstmanagement sowie Stressprävention und -bewältigung spezialisiert. Frau Leith unterstützt Menschen dabei, gesunde Entscheidungen für ihre berufliche und private Zukunft zu treffen, sich motivierende, selbstkongruente Ziele zu setzen und diese nachhaltig umzusetzen. 

Die Basis Ihre Arbeit ist eine ressourcen- und lösungsorientierte Haltung, die eine ganzheitliche Berücksichtigung von Körper, Geist und Seele beinhaltet. Sie legt Wert auf ein einen lebendigen Methodenmix sowie Nachhaltigkeit im Praxistransfer. All das - mit einer grossen Portion Humor und Bodenständigkeit.

Da die Teilnehmer/-innenanzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung unter 04791/ 930-3627 oder perspektive-wiedereinstieg@proarbeit-ohz.de gebeten.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Finden Sie Aktuelles, Einladungen zu Veranstaltungen, Interessantes und Wissenswertes rund um das Thema "Wiedereinstieg" auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/pweohz

Das Projekt „Perspektive Wiedereinstieg im Landkreis Osterholz" wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Perspektive Wiedereinstieg – Potenziale erschließen“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und den Europäischen Sozialfonds gefördert. Dieses ESF-Programm wird in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit im Rahmen des Aktionsprogramms „Perspektive Wiedereinstieg“ umgesetzt.

Rubrik
Informationsveranstaltung
Kurse/Seminare
Beratung

Veranstaltungsort
ProArbeit kAöR
Veranstalter
ProArbeit kAöR